Datenschutzerklärung

Die ASFINAG Autobahnen- und Schnellstraßen- Finanzierungs-Aktiengesellschaft legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogener Daten. Soweit die Nutzung unserer Website nicht ohne Angabe personenbezogener Daten möglich ist, erfolgt eine Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten (wie bspw. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) stets freiwillig und nur mit Ihrer Zustimmung. Dies gilt auch für eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte (Tochterunternehmen oder sonstige Dritte).

 

Die uns von Ihnen im Rahmen von „Anfragen" bekanntgegebene E-Mail-Adresse und Ihre Nachricht werden von uns ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet.

 

Wir haben entsprechend den gesetzlichen Vorgaben für die elektronische Kommunikation und des Datenschutzes die vorgeschriebenen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen.

 

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Richtigstellung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.Zum Zwecke des technischen Betriebes der Webseite werden IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten beim Besuch der ASFINAG Webseite erhoben. Diese dienen ausschließlich der Nachvollziehbarkeit im Fehlerfall und der Fehlerbehebung aus technischer Sicht. Diese Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben.

 

Zum Zwecke der statistishen Auswertung anonymisierter Datensätze sowie des technischen Betriebes der Webseite werden IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten beim Besuch der ASFINAG Webseite erhoben. Diese dienen ausschließlich der Nachvollziehbarkeit im Fehlerfall und der Fehlerbehebung aus technischer Sicht. Diese Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Google Analytics/Universal Analytics

Unsere Website (www.asfinag.at) benutzt Google Analytics, einschließlich der Funktionen von Universal Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Wir verwenden dabei keine Werbefunktionen und kein geräteübergreifendes Tracking Ihrer Daten mittels User-ID.

 

Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

 

IP-Anonymisierung (IP-Masking): Aufgrund der nicht abschließend geklärten Rechtslage zur Verwendung von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen, wird auf unserer Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()" verwendet. Ihre IP-Adresse wird daher von Google vor der weiteren Verwendung noch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und somit nur mehr anonymisiert verwendet. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

 

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.

 

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte (verkürzte) IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google Analytics finden Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Cookies

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der von uns gesetzten zustimmungspflichtigen Cookies. Neben den schon im Abschnitt „Google Analytics/Universal Analytics" näher beschriebenen Cookies wird von uns im Fall Ihrer Wahl eines Webcam-Favoriten ebenfalls ein Cookie gesetzt.

 

Name des zustimmungspflichtigen Cookies Funktion

_utma Speicherdauer 2 Jahre ab dem Aufruf

_utmb Speicherdauer 30 Minuten ab dem Aufruf

_utmc Speicherdauer bis Ende der Sitzung

_utmt Speicherdauer 10 Minuten ab dem Aufruf

_utmz Speicherdauer 12 Stunden ab dem Aufruf

Google Analytics

Diese Cookies werden verwendet zur Analyse der Anzahl der Website-Besucher und welche Informationen diese dort gesucht und welche Seiten wie oft aufgerufen wurden.
Asfwebcams Speicherdauer 360 Tage speichert Webcam Favoriten, die der Besucher der Website gesetzt hat

 

 

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich, abgesehen vom Speichern der Webcam Favoriten. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Weitere Informationen

Für weitere allgemeine Information zu den hier angeführten Themen sowie Ihren eingangs erwähnten Rechten auf Auskunft, Richtigstellung und Löschung, stehen wir Ihnen gerne unter internet-feedback@asfinag.at zur Verfügung.