TMCplus

TMCplus ist eine Kooperation der ASFINAG und Hitradio Ö3. Mit dem Service TMCplus können Verkehrsmeldungen noch schneller und effizienter an Navigationsgeräte versendet werden.

 

 

Weiterentwicklung von RDS-TMC

Moderne Navigationsgeräte, die TMC-tauglich sind, haben eine Antenne eingebaut, über die sie Verkehrsinformationen von Radiosendern empfangen können. Sie berücksichtigen Staumeldungen, berechnen - wenn nötig - Umfahrungen und sparen daher Fahrzeit. In Österreich erstellt die Ö3-Verkehrsredaktion die TMC-Verkehrsmeldungen.

 

Mit TMCplus gehen Ö3 und ASFINAG jetzt einen großen Schritt weiter. TMCplus ermöglicht, Verkehrsmeldungen noch schneller und effizienter an die Navigeräte zu versenden. Damit ist TMCplus nicht nur ein wichtiger Beitrag für das persönliche Weiterkommen auf Österreichs Straßen, sondern auch für die Verkehrssicherheit, weil auch Gefahrenmeldungen (etwa Geisterfahrermeldungen) schneller die Autofahrer erreichen.

Laufende Verbesserung

ASFINAG und Ö3 arbeiten gemeinsam mit den Geräteherstellern an der kontinuierlichen Verbesserung der Geräte und des Dienstes. Sehr wertvoll sind in diesem Zusammenhang die Rückmeldungen der Autofahrer über die TMCplus-Service-Hotline 0820 600 300 (14 c/min).

Downloads zu diesem Thema

Weiterführende Links