21.04.2022

Neue ÖBB-Brücke wird in zwei Nächten über der A 2 Südautobahn eingehoben

Sperre von 22 bis 24. April zwischen Graz-Raaba und der Anschlussstelle Feldkirchen erforderlich

Im Zuge der Errichtung der ÖBB-Koralmbahn muss auch eine neue Eisenbahnbrücke über der A 2 Südautobahn im Bereich Feldkirchen bei Graz gebaut werden. Diese Brücke wird nun in zwei Nächten von Freitag bis Sonntag, den 24. April, über der Autobahn eingehoben. Die Arbeiten beginnen am Freitag um 22 Uhr und dauern bis 7 Uhr früh. Währenddessen ist der Abschnitt zwischen Graz-Raaba und der Anschlussstelle Feldkirchen daher in beiden Richtungen gesperrt, ebenso am Samstag wieder ab 22 Uhr bis Sonntag 10 Uhr Vormittag.

Der Verkehr wird während diesen beiden Sperren jeweils bei Feldkirchen beziehungsweise Graz-Ost umgeleitet, die Umleitung führt durch das südliche Stadtgebiet über die Anschlussstelle Raaba, den Südgürtel, die Puntigamerbrücke und Triesterstraße bis zur A 2 bei Feldkirchen respektive umgekehrt von Feldkirchen den gleichen Weg bis Raaba.