27.12.2022

Anpassung einiger Tarife für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen Gesamtgewicht auf den Streckenmaut-Abschnitten ab 1. Jänner 2023

Anpassung erfolgt auf Basis des harmonisierten Verbraucherpreisindex

Mit 1. Jänner 2023 erfolgt bei einigen Tarifen für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen Gesamtgewicht auf den Streckenmaut-Abschnitten der ASFINAG eine inflationsbedingte Anpassung. Die Anpassung der Tarife erfolgt auf Basis des harmonisierten Verbraucherpreisindex der letzten Jahre.

Das bedeutet, dass einige Jahreskarten, Monatskarten sowie Anrainerkarten bzw. Einzeltarife ab Jänner 2023 angepasst werden.

Neue Preise in der Übersicht

Jahreskarte A 10 Tauern-Autobahn

120,00€

Jahreskarte A 9 Pyhrn-Autobahn, A 13 Brenner Autobahn und S 16 Arlberg Schnellstraße

114,00€

Jahreskarte-Pendler

45,00€

A 13 Brenner-Autobahn Anrainerkarte, Monatskarte Jahreskarte für Menschen mit Behinderungen Euro

45,00€
14 Fahrten Monatskarte A11 Karawanken-Autobahn35,10€

Einzelkarten:

A 9 (Gleinalm)

10,50€

A9 (Bosruck)6,50€
A 10 (St. Michael Gesamtstrecke)13,50€
A10 (St. Michael (Kurzstrecke)

7,00€

A 13 (Gesamtstrecke)   

11,00€

A 13 (Teilstrecke 2: Innsbruck-Patsch/umgekehrt)

3,00€

A13 (Teilstrecke 4: Matrei-Brennerpass und umgekehrt)

5,50€

S 16 (St. Jakob)

11,50€

A11 (Rosenbach)

7,80€