14.10.2022

Einsatzübung sorgt für Sperre des Dalaaser Tunnels (S 16 Arlberg Schnellstraße) am 17. Oktober

Am 17. Oktober findet im Dalaaser Tunnel auf der Arlberg Schnellstraße eine Einsatzübung in der Zeit von 18 bis 23 Uhr statt. Das bedeutet, dass in dieser Zeit der Tunnel in beiden Richtungen für den Verkehr gesperrt ist, die Umleitung führt über die Landesstraße. Neben den Feuerwehren Klösterle, Dalaas und Wald am Arlberg nehmen auch Vertreterinnen und Vertreter des Roten Kreuzes Bludenz, der Autobahnpolizei Bludenz-Bürs sowie der ASFINAG teil. Insgesamt werden 80 Teilnehmende bei der Übung dabei sein.

Die Einsatzkräfte proben für den Ernstfall Kommunikation, Zufahrt, Löschen und Retten.  Solche Übungen sind gesetzlich vorgeschrieben und werden in regelmäßigen Abständen in allen ASFINAG-Tunnels durchgeführt.