18.11.2022

Baustelle für Lärmschutz Biedermannsdorf/Laxenburg geht ins Finale

Bis 1.12. beide Fahrtrichtungen wieder baustellenfrei

In der Nacht von Montag auf Dienstag (21./22.11.) beginnt die ASFINAG damit, die Verkehrsführung in der Baustelle zur neuen Lärmschutzwand bei Biedermannsdorf/Laxenburg auf der A 2 Südautobahn zurückzubauen. Begonnen wird mit diesen Arbeiten auf der Richtungsfahrbahn Wien. Voraussichtlich am Donnerstag, den 1. Dezember stehen dann wieder in beiden Fahrtrichtungen alle Fahrspuren in der gewohnten Breite zur Verfügung. Die Abschlussarbeiten – ohne Störung des Verkehrs – laufen noch bis Montag, 12. Dezember. 29 Millionen Euro wurden dafür von der ASFINAG investiert.