Maut-Service FLEX durchbricht Schallmauer von 100.000 Kundinnen und Kunden

Vorteile: Individuelle Abrechnung nach jeder Fahrt – automatisches Bezahlen für sechs Streckenmautabschnitte

Mit der Digitalen Streckenmaut „FLEX“ bequem durch alle ASFINAG-Mautstellen – von diesem Vorteil haben sich mittlerweile mehr als 100.000 Kundinnen und Kunden überzeugen lassen. Das Überschreiten dieser magischen Grenze zeigt, wie gut das maßgeschneiderte Mautangebot ankommt. „Mehr als 100.000 aktivierte Lizenzen für FLEX in unserem Mautshop sind ein voller Erfolg. Über dieses Service sind allein 2021 schon über 240.000 Fahrten an den Mautstellen abgerechnet worden. FLEX ist somit ein idealer Reisebegleiter, speziell jetzt auch für die bevorstehenden Herbstferien“, freut sich Claudia Eder, Geschäftsführerin der ASFINAG Maut Service GmbH.

Mit der Digitalen Streckenmaut „FLEX“ bietet die ASFINAG ein maßgeschneidertes und kontaktloses Service für alle an, die durch mehrere Mautstellen in Österreich fahren. Das heißt: Ohne Anhalten oder ohne vorherigen Kauf einzelner Streckenmauttickets kann man mit „FLEX“ rasch alle Mautstellen passieren. Das Kfz-Kennzeichen wird automatisch erkannt und der Schranken somit ohne weiteres Halten oder Zutun des Kunden geöffnet, es erfolgt eine automatische Abrechnung nach jeder Fahrt.

„FLEX“ ist im Webshop unter shop.asfinag.at zu finden. Unter „Produkte“ kann für jedes Kennzeichen mit ein paar Clicks „Digitale Streckenmaut Flex“ aktiviert werden. Das „Rundum-Sorglos-Paket“ für alle unsere Mautstellen ist seit 2019 verfügbar.

Die Vorteile von „FLEX“:

  1. Bargeldlos und ohne Aufwand durch die sechs Mautstellen der ASFINAG in Österreich
  2. Sofortige Freischaltung aller hinterlegten Kfz-Kennzeichen im Kundenkonto des ASFINAG-Webshops
  3. Einfache Verwaltung der Kfz-Kennzeichen: Zu jeder Zeit kann ein Kennzeichen für „Digitale Streckenmaut FLEX“ aktiviert oder deaktiviert werden. Viele verschiedene Zahlungsmöglichkeiten werden angeboten: American Express, Diners Club, Mastercard, VISA, PayPal oder  SEPAexpress (Lastschrift via Online-Banking)
  4. Automatisierte Durchfahrt durch die Kennzeichenerkennung an allen Mautstellen
  5. Alle Durchfahrten werden nach den jeweils gültigen Tarifen der Mautstellen direkt nach der Durchfahrt abgerechnet
  6. Im Kundenkonto gibt es eine stets aktualisierte, übersichtliche Abrechnungs-Aufstellung

Die Streckenmautabschnitte in Österreich befinden sich auf der A 9 Pyhrn-, A 10 Tauern-, A 11 Karawanken-  und A 13 Brennerautobahn sowie S 16 Arlberg Schnellstraße.