22.02.2024

Sanierung von zwei kurzen Brücken auf A 10 Tauernautobahn notwendig

Bauarbeiten bei Paternion-Feistritz ab kommender Woche bis Anfang Mai

Ab kommenden Montag, den 26. Februar, starten die Bauarbeiten bei zwei kleinen Brücken auf der Kärntner A 10 Tauernautobahn nördlich der Anschlussstelle Paternion-Feistritz. Sowohl bei der etwa 250 Meter langen Hangbrücke Nikelsdorf als auch bei der mehr als 100 Meter langen Hangbrücke Pöllan müssen vor Beginn des Sommers Schäden repariert werden, damit es während der Urlaubszeit zu keinen Einschränkungen kommt. Dabei werden am Unterbau Sanierungsarbeiten durchgeführt und auf der Hangbrücke Pöllan auf der Richtungsfahrbahn Villach insbesondere die Fahrbahnübergänge (Stahlkonstruktionen, durch welche sich die Brücken bei Temperaturschwankungen bewegen können), erneuert.

Auf einer Länge von etwa zwei Kilometern steht auf der A 10 daher zwischen 26. Februar und 7. Mai nur jeweils ein Fahrstreifen pro Richtung zur Verfügung. Ab dem 11. März muss auch die Abfahrt bei Paternion aus Richtung Salzburg kommend gesperrt werden. Eine Umleitung wird dabei über die Raststation Feistritz eingerichtet.