ASFINAG in Kärnten nach schweren Unwettern im Hilfseinsatz 04. Juli 2022 Hilfe leisten wo Hilfe notwendig ist. Das ist das Motto des aktuellen Unterstützungseinsatzes der ASFINAG nach den schweren Unwettern in Treffen in Kärnten. Aus Wien, Niederösterreich und der Steiermark sind Mitarbeitende der ASFINAG im Einsatz, um bei den Aufräumarbeiten zu unterstützen. Mit insgesamt sechs großen Schlammsaugern, mit jeweils einem Fassungsvermögen von rd. 7.000 Litern sowie mit Hochdruckreinigern mit Hockdruck-Pumpen ist die ASFINAG im Einsatz. Ebenso mit Kehrmaschinen.
S 3 Start Hauptsanierung Obermallebarn bis Göllersdorf 01. Juli 2022 Am Dienstag, den 5. Juli beginnt die ASFINAG mit den Hauptbaumaßnahmen im Abschnitt zwischen Obermallebarn und Göllersdorf auf der S 3 Weinviertler Schnellstraße. Als Vorbereitung dafür wurde bereits die Mitteltrennung vorübergehend abgebaut. Das ist notwendig, um ausreichend Arbeitsfläche zu schaffen und den Verkehr während der Sanierung nicht in das umliegende Landesstraßennetz ableiten zu müssen.
Neue ASFINAG-App mit zusätzlichen Funktionen, mehr Service und Verkehrsinformationen 01. Juli 2022 Ab Freitag, den 1. Juli, wird aus der App „unterwegs“ die neue noch bessere ASFINAG-App, die zusätzlich zu den bisherigen beliebten Funktionen mit neuen Services aufwartet.
ASFINAG errichtet Abstellplatz für Sondertransporte an der A 2 01. Juli 2022 Am Montag, den 4. Juli beginnt die ASFINAG mit den Arbeiten für einen neuen Abstellplatz für Sondertransporte (SOTRA).